ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Schützenbezirk Niederbayern | Allgemein

03

Okt.

Bernd Sibler Pokal, Bernd Sibler Pokal

Gau Landshut gewinnt Bernd Sibler Pokal 2021

Sieger Vorkampf Jugend (von links, 1. Bezirksjugendleiterin Marisa Goossens, Viktoria Wiedenbein, Gabriel Loher, Alexander Huber, stellv. Bezirksjugendleiter Patrick Preuß) (Quelle: Patrick Preuß) Sieger Vorkampf Junioren 2 (von links, 1. Bezirksjugendleiterin Marisa Goossens, Julia Umseher, Heidi Loher, Raphael Witt, stellv. Bezirksjugendleiter Patrick Preuß) (Quelle: Patrick Preuß) Sieger Vorkampf Junioren 1 (von links, 1. Bezirksjugendleiterin Marisa Goossens, Thomas Hanuss, Magdalena Berger, Franz Reissner, stellv. Bezirksjugendleiter Patrick Preuß) (Quelle: Patrick Preuß) Sieger Finale (von links, 1. Bezirksjugendleiterin Marisa Goossens, Franz Reissner, Thomas Hanuss, Viktoria Wiedenbein, stellv. Bezirksjugendleiter Patrick Preuß) (Quelle: Patrick Preuß) Sieger Mannschaftswertung (von links, 1. Bezirksjugendleiterin Marisa Goossens, 1. Gaujugendleiter Landshut Bernhard Röckl, Gabriel Loher, Heidi Loher, Franz Reissner, stellv. Bezirksjugendleiter Patrick Preuß) (Quelle: Patrick Preuß)

Am Sonntag, 03.10.2021 war es nun endlich soweit, nach ca 1,5 Jahren Pandemie bedingter Pause konnten wir endlich mal wieder einen Bezirkspokal ausrichten. Die besten Schützen, der Jugend und Juniorenklasse der einzelnen Gaue trafen sich bei der SV Isartalerschützen Mammingerschwaigen, um den diesjährigen Bernd Sibler Pokal auszuschießen. Unter Einhaltung der akutellen Corona Regeln nahmen 8 Gaue am Wettkampf teil. Den Sieg in der Mannschaftswertung sicherte sich die Mannschaft des Gau Landshut mit 1156 Ringen. Rang 2 ging an den Gau Wolfstein mit 1122 Ringen, vor dem Gau Passau mit 1116 Ringen.

In der Einzelwertung konnten hervorragende Ergebnisse bestaunt werden. Insgesamt 3 Schützen konnten eine perfekt 100 Ringe Serie für sich verbuchen.

In der Jugendklasse gewann Gabriel Loher (382 Ringe, Gau Landshut) vor Viktoria Wiedenbein (372 Ringe, Gau Passau) und Alexander Huber (365 Ringe, Gau Hallertau).

Bei den Junioren 2 setzte sich Heidi Loher (393 Ringe, Gau Landshut) vor Raphael Witt (373 Ringe, Gau Straubing Bogen) und Julia Umseher (371 Ringe Gau Passau) durch.

Sieger der Junioren 1 wurde Magdalena Berger (392 Ringe, Gau Wolfstein) vor Thomas Hanuss (389 Ringe, Gau Vilshofen) und Franz Reissner (381 Ringe, Gau Landshut).

Diese 9 Schützen konnten sich dann nochmal im Finale messen. Dieses konnte dann Thomas Hanuss mit 261,4 Ringen vor Franz Reissner (256,1 Ringe) und Viktoria Wiedenbein (237,3 Ringe) für sich entscheiden.

Hier könnt ihr das komplette Ergebnis des Bernd Sibler Pokals 2021 einsehen.

Ein Dank geht an das Team der SV Isartaler Mammingeschwaigen für die Gastfreundschaft und die gute Versorgung mit Speiß und Trank, sowie an alle Teilnehmenden Schützen, deren Eltern und Betreuer.

Ebenso möchten wir uns bei Herrn Bernd Sibler bedanken für die finazielle Unterstützung, und hoffen Ihn nächstes Jahr bei unserem Bernd Sibler Pokal 2022 begrüßen zu dürfen. Dieser wird dann im Gau der diesjährigen Sieger, also im Gau Landshut stattfinden.

Eure Bezirksjugendleitung

Drucken
zurück zur Übersicht

/news.cfm?artikel=1136
(Veröffentlicht am 03.10.2021, gedruckt am 15.10.2021)