13

Nov.

Allgemein, Allgemein

Protektorabzeichen in Gold für 2...

Protektorabzeichen in Gold für 2. BSpL (Quelle: BSSB Ulrike Übelacker-Kühn / Chr. Sittner)

Der Protektor des Bayerischen Sportschützenbundes, S. K. H. Herzog Franz von Bayern, hatte zu einer Feierstunde auf Schloss Nymphenburg geladen, um das von ihm gestiftete Protektorzeichen in Gold an neun hochverdiente Schützenpersönlichkeiten zu verleihen. Dabei würdigte S. K. H. das ehrenamtliche Engagement der Geehrten, denn "viele Menschen sind hilfsbereit, aber nur wenige binden sich langfristig". Auch lobte er die integrative Wirkung des Schützenwesens, das Heimat gebe. Stellvertretender Landesschützenmeister Jürgen Sostmeier dankte S. K. H. Herzog Franz von Bayern für seine ideelle, tatkräfitge Unterstützung des Bayerischen Sportschützenbundes und für die Stiftung des Protektorzeichens in Gold.

©  Text und teilweise Fotos von BSSB Ulrike Übelacker-Kühn / Chr. Sittner
Drucken
weiterlesen

05

Nov.

Trainerteam Gewehr, Trainerteam Gewehr

LG - Ranglistenfinale 2018 in Di...

SCH-ERG (Quelle: Wagner) JUN-ERG (Quelle: Wagner) Schüler (Quelle: Wagner) Junioren (Quelle: Wagner) RL-Finalisten (Quelle: Wagner)

Luftgewehr Stehend

Luftgewehr Ranglistenfinale in Dingolfing

Die Kaderschützen, Betreuer und Trainer des Schützenbezirkes Niederbayern trafen sich am 29.10.2018
bei der VSG Dingolfing zur Durchführung des diesjährigen Ranglistenfinales.
Die Vorstandschaft der VSG bereitete diese Veranstaltung hervorragend vor.
Somit konnten die Zuschauer zu den beiden Finals bestens versorgt werden.
Für den Endkampf qualifizierten sich je acht Schüler und acht Jugend - Juniorenschützen.
Die Rangliste setzte sich aus vier Qualifikationsrunden zusammen.
Dabei wurden drei Vergleiche in den Bezirksstützpunkten
Rottal, Winzer, Unterer Wald und Landshut geschossen.

Ebenso wurde das Ergebnis der Bezirksmeisterschaft berücksichtigt.

Als Vorkampfsieger der Schülerklasse ging Gabriel Loher mit 191,0 Ringen hervor,
gefolgt von Anna Haberhauer mit 190,25 Ringen und Luisa Pongruber mit 189,5 Ringen.
Vorkampfsiegerin bei den Jugend-Juniorenschützen wurde Ines Maierhofer mit 392,25 Ringen.
Platz 2 ging an Manuel Förtsch mit 388,5 Ringen, gefolgt von Eva Boxleitner mit 388,5 Ringen.
 
Im Finale setzte sich bei den Jugend-/Junioren Schützen Eva Boxleitner (SG Haus am Wald) mit 245,3 Ringen durch.
Auf dem zweiten und dritten Platz folgten Ines Maierhofer (Bergschützen Voglarn) mit 244,6 Ringen und Sarah Grubmüller (Buchbergschützen Reut) mit 223,3 Ringen.
Bei den Schülern setzte sich Marie Aschl (Deutsch-Haus Gangkofen) mit einem Ergebnis von 245,0 Ringen souverän durch.
Heidi Loher (Schloßschützen Piflas) mit 243,7 Ringen und Katrin Strasser (Edelweiß Zweikirchen) mit 221,4 Ringen folgten auf den Plätzen zwei und drei.
 
Bei der anschließenden Siegerehrung gab es für die drei Erstplatzierten des Vorkampfes
und für die Finalteilnehmer dieses Abends Gutscheine
der Firma Schießsport Auer aus Regensburg.
 

Christian Wagner

Drucken
weiterlesen

04

Nov.

Wettkämpfe Damen, Allgemein

Fotos und Ergebnisse vom Er-und-...

Fotos dieser Veranstaltung finden Sie unter Medien - ER-und-Sie Schießen 2018

Ergebnisliste bitte hier klicken

Drucken
weiterlesen

11

Okt.

Jugend, Fernwettkampf

Fernwettkampf-Bezirksfinale in D...

JFWK 2018 Finale LP Schüler (Quelle: Niederbayerische Schützenjugend) JFWK 2018 Finale LG Schüler (Quelle: Niederbayerische Schützenjugend) JFWK 2018 Finale LP Jugend (Quelle: Niederbayerische Schützenjugend) JFWK 2018 Finale LG Jugend (Quelle: Niederbayerische Schützenjugend) JFWK 2018 Finale LP Junioren (Quelle: Niederbayerische Schützenjugend) JFWK 2018 Finale LG Junioren (Quelle: Niederbayerische Schützenjugend)

Dingolfing. Am 16.09.2018 veranstaltete der Schützenbezirk Niederbayern unter der Regie von Bezirksjugendleiter Sebastian Berger am Schießstand der VSG Dingolfing das Finale des Fernwettkampfes 2018, das heuer bereits zum zweiten Mal durchgeführt wurde. Insgesamt hatten sich bezirksweit 1050 Schützen an den Vorkämpfen auf Gauebene beteiligt. Die 72 besten Jugendlichen aus den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole traten zum Bezirksfinale an. Zunächst führte der Schützenmeister der VSG Dingolfing, Albert Weber, die Qualifikationsrunden mit zwölf Teilnehmern je Disziplin und Altersklasse durch, von denen sich jeweils die besten acht Schützen für das Finale qualifizieren konnten. Die spannenden Finaldurchgänge wurden vom stellvertretenden Bezirksjugendleiter Patrick Preuß moderiert. Folgende Sieger gingen daraus hervor:

Schüler LG: 1. Marie Aschl (Gesamtergebnis 243,3 Ringe), 2. Anna Haberhauer (238,1), und 3. Heidi Loher (218,0). Schüler LP: 1. Alexander Kronwitter (219,3), 2. Maria Gröller (199,4) und 3. Tim Nothaft (186,2). Jugend LG: 1. Sophie Mayer (244,8), 2. Daniela Schrafstetter (244,2) und 3. Ramona Jahn (221,4). Jugend LP: 1. Andre Rieder (221,3), 2. Simon Schreier (209,5) und 3. Michael Pritzl (189,4).

Junioren LG: 1. Ines Maierhofer (247,5), 2. Jolanda Prinz (244,4) und 3. Sarah Grubmüller (223,0). Junioren LP: 1. Marcel Beck (232,8), 2. Stephan Schmid (217,9) und Josef Schmidt (201,2). Die drei Erstplatzierten jeder Altersklasse erhielten jeweils einen Gutschein. Bei der Gelegenheit wurden auch die Gutscheine für die Mannschaftswertung der auf Gauebene durchgeführten Vorkämpfe vergeben. Für die Verpflegung der zahlreichen Schützen und Betreuer hatte die Schützenjugend der VSG Dingolfing wieder bestens gesorgt.

Ergebnisliste 2018

 

Verfasserin: Anita Nicklas

Drucken
weiterlesen

02

Okt.

Bezirksmeisterschaft, Sport

Terminplanung Bezirksmeisterscha...

Terminplanung der Bezirksmeisterschaft 2019

Änderungen bzw Ergänzung der Termine vorbehalten

Terminliste

Drucken
weiterlesen